VIGGIANELLO

In einem Ort von außergewöhnlicher Schönheit im östlichen Teil des Pollino Nationalparks liegt die antike Ortschaft Viggianello.

Geschichte

Seine Gründung geht auf das griechische Zeitalter oder wahrscheinlich auf die Zeit während dem Zweiten Punischen Krieg (III Jhd. v.Chr.) zurück. Aus diesem Zeitalter kamen Vasen und Münzen in den Ausgrabungsstätten in der Ortschaft Spedarei, Campo le Rose und Caloi ans Licht.

Die Geschichte verweist auf die Existenz eines Castrum Byanelli, dem römischen Standort der Via Capua-Rhegium, die auch als Via Popilia oder Via Annia bekannt ist und im 132 Jhd.v.Chr. erbaut wurde um Rom mit Reggio Calabria zu verbinden.

Von dem antiken Zentrum verlor man jede Spur und hörte von ihm erst im X Jahrhundert durch die Anwesenheit der basilianischen Mönchen, die in einigen unterirdischen Kapellen der Umgebung aktiv waren.

Durch die Eroberung der Normannen (XI Jhd.), welche die erste Festung erbauen ließen, erschien es im Jahre 1132 zum ersten Mal in einem Dokument unter dem Namen Vinginello.

Viggianello gehörte von 1484 bis 1809 zu der mächtigen Familie Sanseverino-Bisignano.

Im XVII Jahrhundert wurde die Bevölkerung durch eine Pestepidemie dezimiert.

Stadtbesichtigung

Der Ort verwahrt noch seine ursprüngliche Stadtstruktur mit den wichtigsten architektonischen Bauten, unter ihnen die Mutterkirche Santa Caterina, die in ihrem Inneren einen Taufstein aus dem XVI Jahrhundert verwahrt, die SS.Trinità Kirche mit basilianischer Kuppel und die Reste des Sanseverino Bisignano Schlosses.

Aus früherer Zeit stammen die Adelspalaeste aus dem 18.Jahrhundert, unter ihnen der Mastropaolo Palast und der Caporeale Palast.

Viggianello gehört zum Pollino Nationalpark, eine Naturoase, in der man Ausflüge verschiedener Art vornehmen kann.

Orte von Interesse

SS. Trinità Kirche; Reste des Sanseverino Bisognano Schlosses; Pfarrkirche S. Caterina (XVII Jhd.); Mastropaolo Palast (XVII Jhd.); De Filpo Palast; Caporeale Palast(XVII Jhd.); Santa Maria dell'Assunta Kapelle (1595); S. Maria della Grotta oder Santa Rosa Kapelle (1738); San Luigi Kapelle (Familie De Filpo); San Luigi Kapelle; Immacolata Concezione Kapelle; S. Sebastiano Kapelle; Sant'Antonio Kapelle (1656); Ave Maria Kapelle; S. Lucia Kapelle in der Ortschaft Canalea; San Francesco di Paola Kirche (XIX Jhd.) ; S. Pasquale Kirche in der Ortschaft Prastio; Gioia Brunnen (1876); Pfarrkirche S. Carmelo in der Ortschaft Pedali; Kapellen: S. Onofrio, Madonna dell'Alto (1775), S. Antonio al Convento, Madonna del Soccorso, Maria SS. Miracolosa, S. Francesco di Paola; Magnacane Muehle in der Ortschaft Falascoso; Ruggio und Belvedere Ebene; Archäologische Zone aus griechisch-römischer Zeit in der Ortschaft Campo le Rose; Archäologische Zone aus griechisch-römischem Zeitalter in der Ortschaft Caloi; Archäologische Zone aus griechisch-römischem Zeitalter in der Ortschschaft Spedirei; Pollino Nationalpark; Besuch von Castelluccio Superiore; Besuch von Castelluccio Inferiore; Besuch von Rotonda

Veranstaltungen

Karneval von Viggianello; Prozession Christus am Kreuz am Karfreitag; Fest zu Ehre des Heiligen Franz von Paola die erste Woche nach Ostern im Stadtviertel Piano Pedali; Fest zu Ehren der Madonna dell'Alto am letzten Sonntag von Mai in der Ortschaft San Nicola-Gallizzi; Herz-Jesu-Verehrung am ersten Sonntag von Juli; Fest des Heiligen Franz von Paola den zweiten und dritten Sonntag von August; Fest zu Ehren der Madonna del Carmelo am 3. Sonntag von August; Fest zu Ehre des Heiligen Franz von Paola und Tannen Fest in der letzten August Woche ; Pilgerfahrt zur Madonna dell'Alto am ersten Sonntag von September; Fest zu Ehren der Schmerzensmutter am letzten Sonntag von September; Fest der Sankt Katherina am 25. November

VIGGIANELLO
Kunststadt

Region Basilikata in Italien

 

Stadtfuehrung
Kunstbeschreibung

 

Staedte in den Basilikata
Matera
Potenza
Weitere Kunststaedte
Abriola
Acerenza
Albano Lucania
Aliano
Anzi
Armento
Atella
Avigliano
Banzi
Bella
Bernalda
Brienza
Brindisi Montagna
Calvello
Calvera
Campomaggiore
Cancellara
Castelgrande
Castelluccio Inferiore
Castelluccio Superiore
Castelmezzano
Castelsaraceno
Castronuovo S. Andrea
Cersosimo
Chiaromonte
Cirigliano
Corleto Perticara
Craco
Episcopia
Ferrandina
Forenza
Gallicchio
Genzano Lucania
Grottole
Guardia Perticara
Irsina
Lagonegro
Lagopesole
Laurenzana
Lauria
Lavello
Maratea
Marsico Nuovo
Marsicovetere
Melfi
Miglionico
Missanello
Moliterno
Montemurro
Montescaglioso
Monticchio
Muro Lucano
Noepoli
Nova Siri
Oppido Lucano
Palazzo Gervasio
Picerno
Pietragalla
Pietrapertosa
Pisticci
Policoro
Rapolla
Ripacandida
Rivello
Rotonda
Rotondella
Ruvo Monte
Salandra
San Chirico Raparo
San Mauro Forte
Scanzano Ionico
Senise
Teana
Tito
Tolve
Tricarico
Tursi
Vaglio Basilicata
Valsinni
Venosa
Viggianello
Viggiano
Archäologische Stätten
Grumento Nova
Heraclea
Metaponto
Utilia Bella (Vaglio)

In Italy Today
Fuehrer von Italien:
> Die Kunststaedte
> Die Vollstaendige Liste
> Dien Regionen Italiens
Veranstalltungen und Austellungen
Hotels und B&Bs

 

 


ART TRAVEL LINK - SITI WEB SELEZIONATI

  • Your ArtTravelSite - http://www.yoursite.com
    Description of the site.
  • ... ask to put your art-link here!

 


Vuoi inserire un LINK?
Hai un HOTEL o un'altra attività legata al TURISMO IN ITALIA?

Promuovilo nella pagina della tua città dentro IN ITALY TODAY!
OFFERTE PROMOZIONALI PER I PRIMI LINK

Art Travel directory

SUGGEST AN ART/TRAVEL-SITE

 

In Italy Today und die Liebe zur Kunst

© IN ITALY HOTELS NETWORK