TURSI

Tursi liegt zwischen dem Sinni-Tal und dem Agri-Tal, nur wenige Kilometer von der Ionischen Küste und dem Pollino-Nationalpark entfernt.

Geschichte

Das Zentrum entstand durch die Westgoten von Alarico (410 v.Chr.), welche auf dem Hügel, nachdem sie das nahegelegene Anglona fast zerstört hatten, die erste Hochburg erbauten. Daraufhin musste Anglona auch die Einfälle durch die Sarazenen erleiden (IX Jhd.).Viele seiner Einwohner suchten Schutz in Tursi und vergrößerten es dadurch.

Nachdem es unter das Ostgotische Reich gekommen war (475-553), das mit dem griechisch-gotischen Krieg (535-553) endete, gelangte Tursi zuerst an die Byzantiner und dann an die Langobarden (VII Jhd.)

Die Ankunft der Franken (754) unter Pippin und Karl dem Großen nahm den Langobarden die Macht in dem Gebiet ,das eine Leere erlebte, die aber bald von den Sarazenen ausgefüllt wurde. Tursi bekam eine starke Kennzeichnung, die heute in der architektonischen Physiognomie von Rabátana, dem arabischen Stadtviertel wieder zu erkennen ist.

Im Jahre 890 kamen erneut hier die Byzantiner an, welche die Sarazenen besiegten, die Ortschaft wieder besetzten und Tursi zu einem Bischofssitz von griechischem Brauch (960) machten.

Im XV Jahrhundert zerstörten die Truppen der Königin Johanna endgültig Anglona und ließen nur die Wallfahrtskirche stehen. Die Bevölkerung begann mit der Flucht nach Tursi.

Unter den Normannen (XI Jhd.) und den Staufern (1196) entwickelte sich der Ort sehr stark, so dass es eines der meist bevoelkertsten Zentren von Lucania wurde.

Während den Jahrhunderten war es das Lehen der Sanseverinos, der Dorias, der Viscontis (1758) und der Colonna di Palianos (1781).

In Tursi wurde der Mundart Dichter Albino Pierro geboren

Stadtbesichtigung

Im ebenen Teil des Ortes kann man die Annunziata Kathedrale (1700) mit Fresken und Skulpturen und die San Filippo Neri Kirche (1661) mit Fresken und Gemälden der neapolitanischen Schule besichtigen.

Im hohen Tursi, das von den Ruinen des Schlosses dominiert wird, liegt die Rabatana Kirche, ein arabischer Bau mit Portal aus dem XIV Jahrhundert und einem Triptychon der Schule des großen Giottos. In der Nähe von Tursi liegt die antike Wallfahrtskirche der Madonna in Anglona, die jedes Jahr von tausenden Pilgern besucht wird.

Orte von Interesse

Ruinen des Schlosses; Rabátana Kirche; SS. Annunziata Kathedrale (1700); Santa Maria Maggiore Kirche; San Filippo Neri Kirche (1661); San Nicola Kirche; Santa Maria delle Grazie Kirche; Wallfahrtskirche der Madonna von Anglona;

Veranstaltungen

Fest des Heiligen Phillip Neri am 26. Mai; Fest der Madonna della Icona am 2. Juli ; Messe der Wallfahrtskirche Madonna d'Anglona am 2 .September; Festtag der Madonna von Anglona am 8.September;

TURSI
Kunststadt

Region Basilikata in Italien

 

Stadtfuehrung
Kunstbeschreibung

 

Staedte in den Basilikata
Matera
Potenza
Weitere Kunststaedte
Abriola
Acerenza
Albano Lucania
Aliano
Anzi
Armento
Atella
Avigliano
Banzi
Bella
Bernalda
Brienza
Brindisi Montagna
Calvello
Calvera
Campomaggiore
Cancellara
Castelgrande
Castelluccio Inferiore
Castelluccio Superiore
Castelmezzano
Castelsaraceno
Castronuovo S. Andrea
Cersosimo
Chiaromonte
Cirigliano
Corleto Perticara
Craco
Episcopia
Ferrandina
Forenza
Gallicchio
Genzano Lucania
Grottole
Guardia Perticara
Irsina
Lagonegro
Lagopesole
Laurenzana
Lauria
Lavello
Maratea
Marsico Nuovo
Marsicovetere
Melfi
Miglionico
Missanello
Moliterno
Montemurro
Montescaglioso
Monticchio
Muro Lucano
Noepoli
Nova Siri
Oppido Lucano
Palazzo Gervasio
Picerno
Pietragalla
Pietrapertosa
Pisticci
Policoro
Rapolla
Ripacandida
Rivello
Rotonda
Rotondella
Ruvo Monte
Salandra
San Chirico Raparo
San Mauro Forte
Scanzano Ionico
Senise
Teana
Tito
Tolve
Tricarico
Tursi
Vaglio Basilicata
Valsinni
Venosa
Viggianello
Viggiano
Archäologische Stätten
Grumento Nova
Heraclea
Metaponto
Utilia Bella (Vaglio)

In Italy Today
Fuehrer von Italien:
> Die Kunststaedte
> Die Vollstaendige Liste
> Dien Regionen Italiens
Veranstalltungen und Austellungen
Hotels und B&Bs

 

 


ART TRAVEL LINK - SITI WEB SELEZIONATI

  • Your ArtTravelSite - http://www.yoursite.com
    Description of the site.
  • ... ask to put your art-link here!

 


Vuoi inserire un LINK?
Hai un HOTEL o un'altra attività legata al TURISMO IN ITALIA?

Promuovilo nella pagina della tua città dentro IN ITALY TODAY!
OFFERTE PROMOZIONALI PER I PRIMI LINK

Art Travel directory

SUGGEST AN ART/TRAVEL-SITE

 

In Italy Today und die Liebe zur Kunst

© IN ITALY HOTELS NETWORK