CASTELLUCCIO SUPERIORE

Castelluccio Superiore, das ursprünglich mittelalterliche Zentrum, dass das Lao –Tal dominiert, befindet sich am Rand des Pollino Nationalparks auf einem felsigen Ausläufer in 750 Meter Höhe.

Geschichte

Castelluccio Superiore stand einst auf den Ruinen der Stadt Tebe Lucana, die von den Oskern gegründet wurde und oft während Kämpfen zerstört wurde.

Der Ort wurde während den Jahrhunderten von verschiedenen Herrschern regiert. Unter ihnen die Familie Sanseverino, die es fortifizierten, die Palmieris, die Cicinellis und die Familie Pescara di Diano, die Castelluccio Inferiore bis zur Abschaffung der Feudalität (1806) verwalteten. Die gleichen Feudalherren regierten Castelluccio Inferiore, welches immer schon bis zum Jahre 1813 mit dem Teil Superiore verbunden war, als es administrativ geteilt wurde.

1799 flüchteten hierher bourbonische Truppen vor den französischen Truppen.

Stadtbesichtigung

Der Ort verwahrt noch unversehrt sein mittelalterliches Aussehen mit seinem Schloss der Feudalherren auf dem Gipfel, von dem nur noch einige Ruinen erhalten geblieben sind.

Die San Nicola Kirche aus dem XII Jahrhundert bewahrt einen Marmoraltar aus wertvoller Herstellung und die Mutterkirche einen Holzchor auf.

Im Ort kann man Adelspaläste bewundern ( Pizzo ,La Grotta, Eredi Ginnari,) und an den schönen Brunnen des mittelalterlichen Zentrums Halt machen.

Nicht weit von dem Ort, auf dem Monte Zaccana, kann man die Wallfahrtskirche Madonna del Soccorso (XVII Jhd.) besichtigen.

Orte von Interesse

Schlossruinen; Pfarrkirche Santa Margherita (XVI Jhd.); San Nicola Kirche (XII Jhd.); Wallfahrtskirche Madonna del Soccorso (XVII Jhd.); S. Maria di Loreto Kirche, Madonna del Carmine Kirche; Santa Lucia oder S. Antonio Kirche, S. Sebastiano Kapelle; S. Francesco Kapelle; Pizzo; Palast, La Grotta Palast; Eredi Ginnari Palast; Brunnen.

CASTELLUCCIO SUPERIORE
Kunststadt

Region Basilikata in Italien

 

Stadtfuehrung
Kunstbeschreibung

 

Staedte in den Basilikata
Matera
Potenza
Weitere Kunststaedte
Abriola
Acerenza
Albano Lucania
Aliano
Anzi
Armento
Atella
Avigliano
Banzi
Bella
Bernalda
Brienza
Brindisi Montagna
Calvello
Calvera
Campomaggiore
Cancellara
Castelgrande
Castelluccio Inferiore
Castelluccio Superiore
Castelmezzano
Castelsaraceno
Castronuovo S. Andrea
Cersosimo
Chiaromonte
Cirigliano
Corleto Perticara
Craco
Episcopia
Ferrandina
Forenza
Gallicchio
Genzano Lucania
Grottole
Guardia Perticara
Irsina
Lagonegro
Lagopesole
Laurenzana
Lauria
Lavello
Maratea
Marsico Nuovo
Marsicovetere
Melfi
Miglionico
Missanello
Moliterno
Montemurro
Montescaglioso
Monticchio
Muro Lucano
Noepoli
Nova Siri
Oppido Lucano
Palazzo Gervasio
Picerno
Pietragalla
Pietrapertosa
Pisticci
Policoro
Rapolla
Ripacandida
Rivello
Rotonda
Rotondella
Ruvo Monte
Salandra
San Chirico Raparo
San Mauro Forte
Scanzano Ionico
Senise
Teana
Tito
Tolve
Tricarico
Tursi
Vaglio Basilicata
Valsinni
Venosa
Viggianello
Viggiano
Archäologische Stätten
Grumento Nova
Heraclea
Metaponto
Utilia Bella (Vaglio)

In Italy Today
Fuehrer von Italien:
> Die Kunststaedte
> Die Vollstaendige Liste
> Dien Regionen Italiens
Veranstalltungen und Austellungen
Hotels und B&Bs

 

 


ART TRAVEL LINK - SITI WEB SELEZIONATI

  • Your ArtTravelSite - http://www.yoursite.com
    Description of the site.
  • ... ask to put your art-link here!

 


Vuoi inserire un LINK?
Hai un HOTEL o un'altra attività legata al TURISMO IN ITALIA?

Promuovilo nella pagina della tua città dentro IN ITALY TODAY!
OFFERTE PROMOZIONALI PER I PRIMI LINK

Art Travel directory

SUGGEST AN ART/TRAVEL-SITE

 

In Italy Today und die Liebe zur Kunst

© IN ITALY HOTELS NETWORK